Okt 01 2008

Das Planetarium in Halle

Published by at 16:43 under Freizeitgestaltung in Halle

Aus aktuellem Anlass möchte ich heute ein paar Fotos vom Planetarium auf der Peißnitzinsel in Halle posten. Wer in den letzten Tagen am Kleinschmieden (Rolltreppenkaufhaus) vorbei kam, hat sich sicher gefragt, was  dort der Felsbrocken, auf dem Auto soll!? Dieser Fels ist eine Marketingaktion des Stadtmarketing und soll einen Meteoriten darstellen, der auf die Erde gestürzt ist. Hintergrund der Aktion sind die Floßtouren, die derzeit vom Planetarium in Halle angeboten werden. Da mir diese Guerilla-Marketing Aktion gefällt und damit das Planetarium und dessen Mitarbeiter auch die Aufmerksamkeit bekommen die sie verdienen, gibt es von mir heute drei Fotos von dem spaceigen Gebäude auf der Peißnitz. Der Eintrittspreis beträgt derzeit NOCH(!!) 2,50€ für Erwachsene und 1,30€ für Schüler und Studenten –  das ist sicher das günstigste Bildungserlebnis, was man in Halle haben kann! Leider sind meine Bilder von der Frontseite mit der Sonnenuhr und der Sternwarte nicht so schön geworden wie ich es erhofft hatte, darum werde ich diese Motive noch nachreichen!

[lang_de]Ort auf Karte zeigen…[/lang_de][lang_en]Show place on map…[/lang_en]


Anzeige:

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Kommentar hinterlassen

Carsten Linke - Photography